clear-light-bulb-planter-on-gray-rock-11

Green IT

Für einen sauberen Planeten!

 

Wofür steht Green IT?

Green-IT beschreibt die umwelt- und ressourcenschonende Beschaffung, Nutzung und Entsorgung von Informations- und Kommunikationstechnologien. Wir engagieren uns und halten so Ihren und unseren ökologischen Fußabdruck möglichst klein.

Green IT für Schulen

Bei dem Konzept der Green IT steht Nachhaltigkeit im Umgang mit den Ressourcen unseres Planeten im Vordergrund. Dies mag zunächst konträr erscheinen, weil im Zusammenhang mit der Digitalisierung unseres Alltags zunehmend endliche Ressourcen aufgewandt und verbraucht werden. Dennoch bietet die Digitalisierung im Hinblick auf die Umwelt große Chancen. Benötigte man früher noch jedes Dokument in Papierform, ist es heutzutage möglich, Daten online in einer Cloud zu speichern und so den Papierverbrauch drastisch zu reduzieren. Dies gilt auch für Einrichtungen wie Schulen. Arbeitsblätter und Klausuren werden zurzeit fast ausschließlich in Papierform genutzt, dementsprechend besteht auch hier großes Potential zur Verbesserung, böte man Aufgaben häufiger in digitaler Form an.

Auch wenn aktuell ein nicht unerheblicher Teil des Stromverbrauchs für den Betrieb digitaler Strukturen aus endlichen Ressourcen generiert wird, ist für die Zukunft abzusehen, dass erneuerbare Energien diese Negativbilanz aufwerten werden.

Darüber hinaus beschreibt Green IT auch die fachgerechte Entsorgung von elektronischen Altgeräten, inklusive der Batterien und Akkumulatoren. Hierdurch wird eine Belastung der Umwelt durch die enthaltenen Schadstoffe verringert und folglich geschont.

Vor diesem Hintergrund ist es unser Bestreben, im Sinne der Green IT, sowohl Ihre Schule zu digitalisieren, als auch den IT-Service zu gewährleisten und Ihnen und uns zu ermöglichen, einen wichtigen Beitrag für die Erhaltung unserer Umwelt zu schaffen.

Für konkrete Fragen sprechen Sie uns gerne an!